Lehrers Morgenfantasie (Pf)

|

 

Lehrers Morgenfantasie

(Nach Motiven von Michael Gather)

 

Ich stelle mir den letzten Schultag vor,
an dem ich meine Tasche nehmen werde.
Mein Abschiedsblick auf meine Schülerherde
wird kurz sein, und dann wandert er empor

zum Fluchtpunkt meiner wirklichen Interessen.
Auf Anerkennung will ich gar nicht hoffen.
Sind alle zu sehr von sich selbst besoffen,
sofort bereit, mich schleunigst zu vergessen.

Dasselbe werde ich mit ihnen machen.
Sie konnten meine Arbeit selten schätzen.
Nicht denken wollten sie! Sie wollten lachen

und ungestört mit ihrem Nachbarn schwätzen.
Drum pack ich in Gedanken meine Sachen
und lass mich in den Ruhestand versetzen.

 

c  Paul Pfeffer

Das korrekte Entstehungsdatum ist angefragt. DvG

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *